Die MacJur Preisgestaltung für Ihre Kanzlei

Im Folgenden finden Sie die Preisstruktur für MacJur Lizenzen. Pro Arbeitsplatz an dem MacJur genutzt wird, ist eine eigene Lizenz erforderlich. Wartungsgebühren fallen bei MacJur nicht an. Updates können auf Kundenwunsch angeboten werden und werden einzeln verrechnet.

Bitte beachten Sie, dass MacJur auf der Datenbank-Software FileMaker basiert und Sie zusätzlich zu der MacJur-Lizenz auch eine FileMaker-Lizenz für alle auszustattenden Arbeitsplätze erwerben müssen. FileMaker bietet neben Einzel- und Volumenlizenzen auch Mietlizenzen an. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie auf www.filemaker.de.

Anzahl der Arbeitsplätze 1 2 3 4 5
MacJur: einmalige Lizenzgebühren
für MacJur zzgl. MwSt.
395,00 € 790,00 € 1.185,00 € 1.580,00 € 1.975,00 €
FileMaker: zusätzlich erforderliche Lizenzgebühren
für FileMaker Pro zzgl. MwSt.
342,00 € 684,00 € 1.026,00 € 1.368,00 € 1.710,00 €
Einmalige Konfigurationspauschale für initiale Anpassung von Benutzern, Zugriff, Import/Export Pfaden, Banken, Briefköpfen, Wertelisten, Signaturen 150,00 €

 

Haben Sie Fragen zu Lizenzierung und Preisen stehen wir Ihnen gerne unter 09771-1364 oder per Email unter kontakt@macjur.de zur Verfügung. Alle Preise verstehen sich exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. MacJur behält sich Änderungen im Lizenzmodell ohne vorherige Ankündigung vor.