Speziell für den Schweizer Markt bietet MacJur ab sofort eine eigene Kanzleilösung an. Neben länderspezifischen Anpassungen (Währung, Formate) unterstützt diese ausschließlich die Abrechnung nach Zeitgebühren und an Schweizer Bedürfnisse angepasste Brieflayouts.

Für Details oder eine Demo-Version der Schweizer MacJur-Lösung wenden Sie sich bitte direkt an das MacJur-Team. Wir stehen Ihnen bei der Konfiguration gerne zur Seite.